Drucken

Spanien

Die spanischen Rotweine haben oft ein traumhaftes Preis-Leistungsverhältnis, nicht weil spanische Winzer besser sind als die in anderen Ländern, sondern weil die spanischen Erzeuger seit Jahren unter heftigem Wettbewerbsdruck stehen. Der spanische Inlandsmarkt ist durch die wirtschaftlichen Probleme in Spanien dramatisch geschrumpft, der Pro-Kopf-Verbrauch ist mittlerweile sehr viel niedriger als bei uns. So müssen spanische Erzeuger immer bessere Qualitäten für eher sinkende als steigende Preise anbieten, um am Markt bestehen zu können.

Der spanische Rotwein hat sich aber in den letzten dreißig Jahren auch sehr stark geändert. Früher erwartete der spanische Weintrinker bei besseren Qualitäten selbstverständlich einige Jahre der Reifung (in der Kellerei versteht sich!). Entsprechend waren die Rotweine auch darauf ausgelegt, erst nach einiger Zeit im Fass und auf der Flasche verkauft zu werden. Die amtliche Klassifizierung spanischer Rotweine entspricht dieser Denkweise bis heute, die Stufen „crianza“ „reserva“ und „gran reserva“ heben weitgehend auf die Reifezeit ab.

Lang gereifte Weine sind aber heute auch in Spanien selten geworden, Zeit ist Geld, auch in Spanien. Dafür sind viele, auch viele sehr gute!, spanische Rotweine viel schneller vergnüglich zu trinken als früher. Im preisgünstigen Bereich gibt es freilich mittlerweile auch in Spanien (wie überall in der Rotweinwelt) arg viele Rotweine, die arg früh auf den Markt kommen, oft genug die, die eigentlich eine besonders gute Qualität für`s Geld bieten. Da hilft dann nur ein paar Monate Geduld.


  • Kategorien
  • Preis
    • -
Anzeige pro Seite
Sortieren nach
61 - 70 von 70 Ergebnissen

Obalo reserva selección especial 2018

die grandiose neue reserva von Obalo, elegant und mit üppiger Frucht dank zurückhaltendem Holzeinsatz

15,00 / Flasche(n) *
1 l = 20,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Laus crianza 2019

ganz runder Rotwein, üppig und aromatisch, aber sehr zugänglich und mit perfekt eingebundenen Tanninen
 

7,50 / Flasche(n) *
1 l = 10,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Volver Madame Monastrell 2021

Monastrell, zur Abwechslung mal ganz filigran und unbeschwert

5,00 / Flasche(n) *
1 l = 6,67 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Laus Cabernet reserva 2018

Cabernet mit wohlgereiften Tanninen und sortentypischen Cassis-Noten
 

12,00 / Flasche(n) *
1 l = 16,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Cénit Field Blends Bonales 2022

Rotwein aus Parzellen mit uralten Rebstöcken, die noch im "gemischten Satz" bepflanzt sind

14,00 / Flasche(n) *
1 l = 18,67 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Alto Moncayo Grunon 2017

neu bei Alto Moncayo, wie bei Alto Moncayo gewohnt in exzellenter Qualität

17,00 / Flasche(n) *
1 l = 22,67 €

Alto Moncayo Barambán 2020

neu bei Alto Moncayo, wie bei Alto Moncayo gewohnt in exzellenter Qualität

17,00 / Flasche(n) *
1 l = 22,67 €

Cénit Field Blends Tradición 2022

Rotwein aus Parzellen mit uralten Rebstöcken, Weißwein-Rebsorten und Rotwein-Rebsorten bunt gemischt

13,00 / Flasche(n) *
1 l = 17,33 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Laus Garnacha barrica 2021

typisch weich-runder Garnacha, aber mit gekonntem Holzfasseinsatz ausgewogen abgerundet
 

7,50 / Flasche(n) *
1 l = 10,00 €

Pazo de Monterrey Raúl Boo 2020

Aromatisch intensiver, aber alkoholisch ultraschlanker Mencia aus einem winzigen Weinbaugebiet im kühlen, nordspanischen Galizien

15,00 / Flasche(n) *
1 l = 20,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar
*
Detail-Informationen incl. Lebensmittelkennzeichung: bitte Produkt anklicken
Preise inkl. MwSt., zzgl.
Versand
61 - 70 von 70 Ergebnissen