Jose Galo Verdejo 2021

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

7,50 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
 
1 l = 10,00 €


1 l = 10,00 €

Rueda Pérez spielt auch in der Topliga des Rueda mit und zwar mit dem José Galo. Der Wein entsteht aus den ältesten Rebstöcken des Weinguts und wird selbstverständlich mit entsprechendem Aufwand gemacht. Die Trauben werden in der Nacht geerntet. Dann haben die Trauben ein Höchstmaß an Frucht und kommen so kühl in die Kellerei, dass man sie ungepresst in einem kühlen Raum für einige Stunden einer Kaltmazeration unterziehen kann, auch das eine Maßnahme zugunsten der Frucht-Aromatik. Gepresst wird in einer pneumatischen Presse unter niedrigem Pressdruck und mit begrenzter Saftausbeute. Vergoren wird temperaturgeführt. Der Wein bleibt nach der Gärung noch längere Zeit auf der Hefe.

Der Wein hat einen üppigen Körper ohne Alkohollast (13%Vol) und ausgeprägte Fruchtnoten ohne Penetranz, bleibt dabei trotz eines manierlichen Säurewerts frisch und elegant.                                          91 Punkte Gúia Peñin 2020 (für Jhg. 2019)

Weißwein Spanien, trocken

Jahrgang 2021
Füllmenge 750 ml
Alkoholgehalt 13 %Vol
Abfüller
(verantwortlicher Lebensmittelunternehmer)
Bodegas Sat Rueda Pérez
Anschrift C/ Boyon, 17 E-47220 Pozaldez
Weinbaugebiet Rueda
Rebsorte Verdejo

 

 

 

 

 

 

 

(enthält Sulfite)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Weißwein, Spanien, Rueda, Spanien