Matulán crianza 2018

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

7,50 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
 
1 l = 10,00 €


1 l = 10,00 €

Beim Matulán zeigt die Önologin von Bodegas Òbalo, dass sie auch in der 7-Euro-Klasse eine herausragende Qualität erzeugen kann. Die Trauben stammen von jüngeren Rebstöcken als beim Óbalo, die für die Fassreifung verwendeten Barrique sind schon mehrmals belegt gewesen und auch bei der Flaschenreifung in der Kellerei muss sich der Matulan etwas mehr beeilen. Es gibt also schon einen Unterschied zum Óbalo crianza: Gerbstoff und Frucht sind etwas präsenter und die subtil-feine Ausgewogenheit des Óbalo erreicht der Matulan auch nicht ganz. Aber auch für den Matulan werden Trauben von Stöcken verwendet, die im Schnitt 25-30 Jahre alt sind. Die Trauben werden von Hand geerntet, an Sortiertischen selektiert und anschließend vor der Maischegärung von den Stielen befreit. Die ganze Kellertechnik erfolgt mit dem gleichen Aufwand wie beim Óbalo. Und so ist auch das herausragende Preis-Leistungsverhältnis das gleiche, nur eben auf einem niedrigeren Preisniveau.

Rotwein Spanien, trocken

Jahrgang 2018
Füllmenge 750 ml
Alkoholgehalt 14 %
Abfüller Bodegas Óbalo s.l.
Anschrift Carretera N-232a km26, 26339 Ábalos, Spanien
Weinbaugebiet Rioja
Rebsorte Tempranillo

 

 

 

 

 

 

 

(enthält Sulfite)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Rotwein, Spanien, Rioja, Spanien