Drucken

Utiel Requena

Utiel Requena

Die Weinbaugebiete in der spanischen Region Levante, also der Region rund um Valencia und Alicante, sind außerhalb Spaniens noch wenig bekannt. Dabei gibt es hier ausgedehnten Weinbau im gebirgigen Hinterland des quirligen und touristischen Küstenstreifens. Sicherlich, vieles was auf den endlosen scheinenden Weinfeldern wächst, wandert immer noch in einfache Massenware. Aber das pauschale Vorurteil, die Weine aus dieser Region seien qualitativ bescheiden, ist Unsinn: Es gibt hier mittlerweile eine ganze Reihe ehrgeiziger Weingüter, die herausragende Weinqualitäten produzieren und das oft zu sehr manierlichen Preisen.

Eines dieser Weinbaugebiete in der Levante ist das Utiel-Requena. Das liegt im Hinterland von Valencia und ist mit 34000 ha Rebfläche ganz und gar nicht klein.

Fast 80 Prozent dieser Fläche ist mit der roten Rebsorte Bobal bestockt. Die wird gerne als geringwertig eingeschätzt, aber wer mal Bobal von einem qualitätsbewussten Winzer getrunken hat, der fragt sich, ob die Rebe für ihr mieses Image verantwortlich ist, oder Erzeuger, die sich mit der Sorte keine Mühe geben.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Bassus Pinot Noir 2016

Der für mich spannendste Wein von Hispano-Suizas ist der Pinot Noir, also Spätburgunder.

22,00 / Flasche(n) *
1 l = 29,33 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Murviedro Cepas Viejas Bobal 2014

kraftvoll-ausgewogener Rotwein von sehr alten Stöcken einer typischen Rebsorte der spanischen Mittelmeer-Region

9,00 / Flasche(n) *
1 l = 12,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand