Drucken

Almansa

Das Weinbaugebiet Almansa liegt im Süden der spanischen Region Castilla la Mancha auf einer Hochebene zwischen 700 und 100 m über NN. Die Region ist selbst für spanische Verhältnisse karg und trocken mit nur 350 mm Niederschlag im Jahr.

Obwohl das klassifizierte Weinbaugebiet immerhin 7200 ha Rebflächen umfasst, gibt es nur 12 weinerzeugende Betriebe. Entsprechend unbekannt sind nach wie vor die Weine aus dieser Gegend.

Erzeugt werden überwiegend Rotweine, die meist kraftvoll und üppig ausfallen.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Quinta del 67 2019

Rotwein aus der Färberrebsorte Garnacha Tintorera. Der erste Wein aus einem nagelneuen Projekt.
 

12,00 / Flasche(n) *
1 l = 16,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Quinta de Rafa 2019

Rotwein aus der Färberrebsorte Garnacha Tintorera und Syrah

7,00 / Flasche(n) *
1 l = 9,33 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Laya 2020

Rotwein aus einer "Färberrebsorte" mit üppiger Fruchtintensität nach Pflaumen und Brombeeren

7,50 / Flasche(n) *
1 l = 10,00 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

La Atalaya 2018

opulenter Rotwein mit enormer Fruchtintensität
 

13,00 / Flasche(n) *
1 l = 17,33 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar
*
Detail-Informationen incl. Lebensmittelkennzeichung: bitte Produkt anklicken
Preise inkl. MwSt., zzgl.
Versand