Drucken

Ribera del Duero

Ribera del Duero

Das Weinbaugebiet Ribera del Duero liegt in der Nordhälfte Spaniens in der gebirgigen Region rund um den Oberlauf des Flusses Duero. Hier ist es klimatisch ziemlich ungemütlich, im Sommer heiß-trocken und im Winter heftig kalt, letzte Frostnächte kann es im Mai geben, die ersten Frühfröste im September.

Angebaut wird fast nur die Tempranillo-Rebe, die man hier als Tinta del País oder als Tinto fino bezeichnet.

Das Gebiet hat eine ziemlich heftige Karriere hinter sich. In den 70er Jahren gab es hier keine 6000 ha Rebflächen mehr und, viel gravierender, es gab nur noch rund ein dutzend Kellereien; die Region war auch nicht als Weinbaugebiet (denominacion de origen) klassifiziert. Der Aufschwung in den 80er Jahren war radikal. Einige Pionierkellereien machten die Weine in Spanien bekannt. 1982 kam die staatliche Deklaration als klassifiziertes Weinbaugebiet. Innerhalb weniger Jahre wurden die Weine Kult, die Preise gingen oft durch die Decke. Der Erfolg lockte Investoren an, Kellereien wurden neu gebaut, Weinberge neu angelegt. Heute gibt es im Ribera del Duero wieder 21000 ha Weinberge und 270 Kellereien.

Und das ist das Problem. Bei sehr vielen Neugründungen hat man auf hohe und weiter steigende Preise spekuliert und mit vollen Händen investiert. Daher sind viele Weingüter im Ribera del Duero schon wegen ihrer Investitionskosten auf einen gewissen Mindestpreis für ihre Weine angewiesen. Aber längst nicht jedes Weingut bringt auch ein adäquates Qualitätsniveau zustande, zumal die jungen Rebanlagen gerade im harschen Klima des Ribera del Duero tendenziell nicht die Traubenqualität bringen wie alte Rebstöcke mit ihren niedrigen Erträgen und tiefreichenden Wurzeln.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Vallsanzo crianza 2011

Vallsanzo ist eines der vielen Kinder des umtriebigen Önologen Javier Rodriguez.

8,50 / Flasche(n) *
1 l = 11,33 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Parada de Atauta 2014

Der Parada de Atauta ist quasi der Einstiegswein von Atauta, aber was für ein Einstieg!!

93 Punkte Guia Peñin 2018

17,00 / Flasche(n) *
1 l = 22,67 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Dominio de Atauta 2014

Der Dominio de Atauta entsteht aus Trauben von 100-140 Jahre alten, wurzelechten Rebstöcken, die kleinste Erträge von ca. 2,5 t/ha bringen.

22,00 / Flasche(n) *
1 l = 29,33 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Torre de Golbán roble 2014

Der roble ist zwar der Basiswein von Torre de Golbán, aber selbst der ist auf sehr beachtlichem Niveau.

7,50 / Flasche(n) *
1 l = 10,00 €
Noch auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Torre de Golbán crianza 2014

Der Torre de Golbán crianza ist ganz klassischer Ribera del Duero, zu 100% aus Tinto Fino gekeltert (der lokalen Variante der Tempranillo) und schmeckbar barriquegereift.

11,00 / Flasche(n) *
1 l = 14,67 €
Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand